Freitag, 6. Dezember 2013

Kokosschnitten Balkan-Art

Hallo meine Lieben, 


draußen ist's kalt und windig, dabei bin ich aber ein richtiger Sommermensch! Sonne, Strand, Meer, exotische Früchte, Kokos ... hmm





 Genau das hab ich mir heute wieder nach Hause geholt. Den Sommer in quadratischer Form! :D 

 Locker, leicht und schokoladig-kokosnussig! Absolut lecker! Und super einfach zu machen!


 Kokosschnitten Balkan-Art! Das Rezept hab ich von meiner Mama. 

Dazu braucht Ihr:





Für den Boden:

2 Eier
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
150 ml Öl
200 ml Milch
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver

Für den Überzug:
125 gr. Butter
200 ml Milch
300 gr. Zucker
3 EL Kakaopulver
250 g Kokosraspeln


Heizt Euren Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze auf.





Mixe die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker bis eine weiß-schaumige Masse entsteht. Mit der Küchenmaschine dauert das 5 Minuten. Mit dem Handmixer etwas länger. Der Zucker sollte aufgelöst sein!



Nun gib das Öl und Milch in die Ei-Zucker-Masse. Vermische das Mehl mit dem Backpulver und gib die Mehl-Backpulver-Mischung löffelweise in den Teig.


Bereitet ein Blech vor, am Besten legt Ihr Backpapier aus. Den Teig nun in die Form geben, dabei die Schüssel etwas höher halten, damit die Luftbläschen sich dadurch lösen. 



Nun backt es auf mittlerer Schiene 15 - 20 Minuten bei 200° C. 
Jeder Backofen backt anders, daher ab der 10. Minute beobachten und Stäbchenprobe machen.

Lass den Teig etwas abkühlen. Stürze ihn und schneide ihn in kleine Stücke. Wie, kannst Du selbst entscheiden. Ob Raute oder Quadrate, sieht alles toll aus.
Ich hab kleine Rechtecke draus geschnitten.




Nun den Überzug vorbereiten.
Die Zutaten für den Überzug, außer die Kokosflocken, in einem Top kurz aufköcheln bis die Butter geschmolzen ist.



Wenn alles soweit vorbereitet ist, brauchst Du ein Abkühlgitter, eine Schüssel mit Kokosflocken und die flüssige Schokolade für den Überzug. 

Nun tunkt die Schnitten in die flüssige Schokolade, danach wälzt ihr es von allen Seiten in der Kokospanade. Hilfreich ist ein Löffel zum leichteren Bestreuen.




Ich wünsche einen guten Appetit! <3



Eure Dunja





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen